Mitten durch Frankreich - Pfingsturlaub 2022

4. Juni 2022

So… los geht’s! Kaum sind wir wieder zu Hause gehts schon wieder los. Der Wohnwagen ist gepackt, das Auto beladen. Jeder hat seinen Platz. Da wir aber dieses Mal zu sechst fahren und kein Wohnmobil mehr haben, fahren wir spontan mit 2 Autos.

Angekommen sind wir heute in Dienville auf dem Campingplatz „Le Colombier“ (48.34872, 4.53239) Geplant war eigentlich ein anderer Platz, der aber komplett ausgebucht war. Thomas hat dann gleich mal unsere eigenen Campingplatz-Tipps bemüht und dieses Schmuckstück rausgesucht, auf dem er letztes Jahr allein mit den Kindern übernachtet hat. Hier bekommen wir einen schönen Platz für eine Nacht. Vom Campingplatz hat man direkten Zugang zu einem kleinen Flüsschen, man kann sich auch direkt ein Kajak mieten. Wem es nicht nach Wasser ist, der kann sich am Platz auch Fahrräder leihen, um die Gegend zu erkunden. Neben dem Spielplatz mit Trampolin, Schaukel und co, findet man kleine Kräuterbeete „free4all“ mit Erdbeeren, Minze, Schnittlauch, Rosmarin und Petersilie. Was ein Service! Die Sanitärgebäude sind ganz neu und sehr schön gestaltet. Hier könnte man es auch länger aushalten.😊

Dienville von oben

05. Juni 2022

Heute sind wir auf dem Weg zum nächsten Campingplatz durch ein mordsmäßiges Unwetter gefahren. Stellenweise haben es die Scheibenwischer auf der höchsten Stufe nicht mehr gepackt. Aber am Ende sind wir gut angekommen.⛈

Heute führt uns unser Weg auf den Municipalplatz "Camping municipal des Combles" bei Châtillon sur Loire (47.59997, 2.76074), der nur über eine kleine Brücke zu erreichen ist. Wir stehen in erster Reihe an der Loire und genießen den Blick und die Sonne, die dann wieder rauskommt. Der Platz ist sehr gepflegt, hat einen Spielplatz und einen Loungebereich an der Anmeldung. Hier gibt es für alle Rad- und Zeltreisende eine Stromsäule zum Laden ihrer Geräte. Wir nutzen das auch gleich und spielen in der Zwischenzeit Schiffe versenken. Im Wohnwagen wird noch ein bisschen gemalt, bis es dann Abendessen gibt. Der Platz kostet für uns alle 23,60 Euro - insgesamt! Da hat Thomas wieder ein kleines Schätzchen rausgesucht.

06. Juni 2022

Nach dem Frühstück packen wir alles zusammen und Thomas hat sogar noch Zeit seine Drohne auszupacken. 😊 An der Loire ist es halt einfach schön…

Nach einer recht langen Etappe kommen wir heute auf einem Campingplatz an, den wir schon kennen. "Camping des Ribières" (46.01900, 0.67534) haben wir vor 6 Jahren schonmal besucht, als vieles noch im Aufbau war. Der Platz und die Betreiber sind aber noch genauso sympathisch wie damals… und sogar die Echsen in der Rezeption gibt es noch… wenn auch etwas in die Jahre gekommen. Leider regnet es wieder als wir ankommen. Wir besichtigen den Platz trotzdem. Von dem Sanitärhaus hat man direkten Blick auf den Fluss. Da macht sogar Spülen Spaß…. naja fast. Man kommt sich fast so. Or wie auf einem Bauernhof mit freilaufenden Hühnern und einem Campinggarten, aus dem wir gleich mal mit einem Salat beschenkt werden. Es gibt aber auch Himbeeren, Erdbeeren, Zucchini, Lauch und Karotten. Ich finde das Konzept super!!👍🏻😍🪴

Den Nachmittag verbringen wir solange es regnet noch mit Spielen und Murphy kraulen. Als es dann aufhört zieht es uns noch ein wenig nach draußen und wir besuchen nochmal die Echsen und danach den Spielplatz. Und dann ist es auch schon Zeit für das Abendessen.

Diesmal zwar nicht die Loire sondern die Vienne von oben… aber trotzdem schön!

07. Juni 2022

Wir entscheiden uns dieses Jahr wieder für den Weg über Bordeaux und nehmen nicht die Fähre. Wir kommen an einem Dienstagvormittag auch super durch und erreichen gegen 13:30 Uhr den CHM in Monta. (45.36282, -1.14599)


Dieses Jahr gibt es neben dem Wohnwagen noch eine Premiere. Wir haben uns mal ein kleine Hütte gegönnt. Eigentlich eine sehr spontane Idee… aber das sind ja die bekanntlich die Besten. Das Häuschen ist traumhaft, sehr geräumig und komfortabel. Jeder hat gleich sein Plätzchen gefunden und wir genießen das Frühstück auf der Terrasse und den Wein bei Kerzenlicht in der Loggia.

Meer geht bei jedem Wetter. Heute morgen machen wir nach dem Frühstück einen Spaziergang zum Strand trotz Regen. Murphy ist voll in seinem Element! Danach wird gekocht und lecker gegessen. Bis der Regen aufhört vertreiben wir uns die Zeit mit lesen und malen.

08. Juni 2022

Nachmittags klart es dann sogar noch auf und wir wiederholen unseren Strandspaziergang nochmal bei Sonne bzw. beim Sonnenuntergang. Der Sturm die Tage zuvor hat viele Quallen angespült, die jetzt alle noch am Strand liegen. Solchen Riesendingern will man beim Schwimmen auch nicht begegnen. Nach dem Sonnenuntergang wird’s aber deutlich kühler und wir machen uns auf den Weg zurück nach Hause.

09. Juni 2022

Heute war Shopping angesagt, wir genießen es diesmal, einfach mal eben mit dem Auto zum Supermarkt fahren zu können. Mit unserem Womo sind wir nicht einfach nochmal los, ging aber auch. 😎

Das Wetter ist heute fantastisch… blauer Himmel, nicht zu heiß, nicht zu kalt. Die Sonne strahlt und wir genießen den Spaziergang am Strand. Noch mehr genießen wir aber die Ruhe hier an Pfingsten. Die Kinder verbringen den Nachmittag auf dem Spielplatz, Thomas und ich liegen auf dem Sonnendeck unseres Hauses und entspannen.

Zur Krönung des Tages haben wir das Fleisch von heute morgen direkt auf den Grill geschmissen. Dazu gibt’s leckeren Salat, Baguette und die restlichen Nudeln von gestern.

10. Juni 2022

Die Kinder sind auf dem Spielplatz, Thomas hilft seiner Mutter an deren Wohnwagen und ich sitze mit einem Kaffee auf der Terrasse und lese… Das nenn ich mal Urlaub!☀️

11. Juni 2022

Morgens, wenn die Kinder auf dem Spielplatz oder mit den Rädern unterwegs sind, gönnen wir uns ein bisschen Ruhe zum Lesen, Entspannen oder Videos schneiden.

Er kann einfach nicht anders, unser Baywatch-Hund. So lang jemand von uns im oder am Wasser ist, hat Murphy keine Ruhe. Da sitzt er auch nicht bei uns am Platz, sondern in Position am Wasser um im Notfall retten zu können. Was würden wir nur ohne unseren Bären machen…

Sandburgen sind ja was für Anfänger… wir bauen ein überdachtes Planschbecken!😊☀️

Am Ende des Tages belohnen wir uns noch mit leckerer Ente vom Grill, mit Pommes aus dem Centre und Salat… leider gibt es hiervon nicht noch mehr Bilder… das haben wir einfach zu schnell verputzt.😎

12. Juni 2022

Da komm ich grade aus dem Bad und was seh ich? Drei Kuschelmonster in unserem Bett.🥰

Eins wird sich nie ändern: Sonntag ist Markttag!! Wir Radeln mit den Rädern nach Monta und schlendern über den Markt. An Pfingsten gibt es deutlich weniger Stände als im Sommer. Trotzdem haben wir wieder schöne Sachen gefunden und unser obligatorisches Lassi getrunken. Nur unser Geschäft mit den Windrädern hatte heute leider zu… dann eben beim nächsten Mal.😊

Nach unserem Besuch im Wasserpark, den wir leider nicht mit Fotos dokumentieren konnten, genießen wir im Centre noch Eis. Die Kids lieben die Wasserrutschen und wollten gar nicht mehr heim.💦

Nach dem Abendessen (für mich Cordon Bleu, für die anderen Fisch, Kartoffeln und Tomatensalat) liest die Oma den Kindern noch was vor und wir gehen zum Gassi mit Murphy nochmal Richtung Strand. Von unserem Bauwerk hat die Flut nicht mehr allzuviel übrig gelassen, aber immerhin etwas ist stehen geblieben. 😊

13. Juni 2022

Wenn das Bett morgens von Kuschelwürmchen belegt wird, weicht man zum morgendlichen Entspannen eben auf das Sonnendeck aus…😝

Thomas ist zwischendurch immer fleißig am Videoschneiden. Aber auch wir haben uns die Zeit ganz nett vertrieben. Wir waren nochmal im Centre zum Shopping und haben dann nochmal beim lesen und kuscheln an unserem Urlaubs-Zuhause entspannt. Die Kinder sind nachmittags noch auf den Spielplatz und haben dort endlich andere deutsche Kinder zum Spielen getroffen.

Einfach traumhaft abends am Strand! Diesmal sogar mit wolkenlosem Himmel zum Sonnenuntergang. Leider müssen wir am Abend bei Murphy noch über eine Stunde Grannen aus dem Fell und den Pfoten suchen. Einige waren leider schon eingewachsen.

15. Juni 2022

Heute übernachten wir auf dem Campingplatz "Camping L´Aquarelle du Limousin" (46.24314, 1.50915), auf dem Thomas mit den Kindern 2019 schonmal war. Das beste am Platz ist der Pool! Das nervigstem die Mücken…🦟

16. Juni 2022

Der nächste Stop auf unserer Heimreise ist der Campingplatz "Camping de Bourbon-Lancy-Aquadis Loisirs" (46.61949, 3.75521) in der Nähe von Bourbon-Lancy in der Nähe eines Sees. Aber die Hauptattraktion ist für uns heute nicht der See, sondern wie gestern auch schon der Pool. Bei diesen Temperaturen ist es auch nicht anders auszuhalten. Und da Kochen im Wohnwagen bei der Hitze nur Quälerei wäre, grillen wir nochmal.

17. Juni 2022

Auf der Strecke heute fahren wir durch viele Felder und Alleen und landen am Ende mehreren Campingplätzen. Der erste ist auf Google Maps ein Campingplatz mit Pool, in der Realität ein wunderschöner Municipalplatz am Flüsschen. Zwar schön gelegen, aber für die Kinder bei der Hitze ist einfach nichts dabei. Bei dem zweiten Campingplatz hatten wir mit einer Wiese gerechnet, die hatten wir auch vorgefunden. Allerdings lag die Wiese komplett in der Sonne und wir waren uns nicht sicher, ob es Strom gab. Danach haben wir beschlossen doch noch auf unseren altbewährten Platz in Belfort zu fahren. "Camping de l'Étang des Forges - Nature et Familial"(47.65329, 6.86468) hatte noch ein Plätzchen für uns und sogar einen Pool. Alle glücklich… und wegen der Hitze hab’s sogar heute Pizza. Hauptsache der Ofen und damit auch der Wohnwagen bleiben kalt.


66 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen